„Sprachförderung mit Musik“ wird nachhaltig unterstützt

Seit nunmehr vielen Jahren wirbt Zahnarzt Stephan Eder bei seinen Patienten dafür, anfallendes Zahngold von alten Kronen etc. für einen guten Zweck zu spenden.

Er hat sich für die Förderung des Projektes „Sprachförderung mit Musik“ entschieden, das die Musikschule Waghäusel-Hambrücken in Kooperation mit den Kindergärten in Waghäusel und Hambrücken durchführt.

Das Projekt erreicht alle 4-jährigen Kinder und ist für die Eltern kostenfrei.

Das von Lehrkräften der Musikschule entwickelte Konzept besticht dadurch, dass es bei den Stärken der Kinder ansetzt und die ordnenden und aufbauenden Kräfte der Musik nutzt, um die motorischen und sprachlichen Fähigkeiten der Kinder weiterzuentwickeln und evtl. Schwächen spielerisch zu überwinden.

Schulleiter Karl-Heinz Steffan und die Vorsitzende des Fördervereins Krimhilde Rolli freuen sich, dass Stephan Eder bisher insgesamt mehr als 20.000 € für dieses Projekt gesammelt hat.

Auch in diesem Jahr hoffen wir wieder auf einen namhaften Betrag für dieses wichtige Projekt.

Das Foto zeigt die Übergabe der Altkronen an Tobias Häußler von der Firma Heraeus in der Praxis Eder mit Krimhilde Rolli, Karl-Heinz Steffan und Stephan Eder.
(von links nach rechts)

 



Zahnarztpraxis
Stephan Eder
Waghäuseler Str. 68
68753 Waghäusel

Telefon: 0 72 54 - 72 119

www.zahnarzt-eder.de

 

Zum Seitenanfang